Bühne

Die aktuellen Live-Programme der Dornrosen:

Unverblümt

Da sind sie also wieder, die drei Schwestern aus der Steiermark. Und auch in "unverblümt" singen und musizieren sie, dass es eine wahre Freude ist.

Und sie haben was zu erzählen: Aus ihrem Schwesterndasein und dem angeblich modernen Frauenleben. Man kommt den drei Damen ja nicht aus. Mögen muss man sie eh, anschauen kann man sie wahrlich, und gut zuhören sollte man ihnen auf jeden Fall! Charmante Ladies sind sie obendrein und trotzdem bleiben sie freche Mädels. Freche, lustige Mädels, die einen immer daran erinnern, dass erwachsen sein eben nicht heißt, den Kobold in sich zu begraben. Raus mit dem Unsinn der in einem steckt, aber auch raus mit den echten Gefühlen und dem Blick auf die Welt.

Unverblümt kommt's also diesmal singend und spielend von der Bühne, und wer sie noch nicht kannte, wird sie an diesem Abend kennenlernen. Ja genau: Jetzt werden Sie die Dornrosen aber mal kennenlernen!

Hannes Ringlstetter

Knecht Ruprecht's Töchter VOL II

 

Ein humorvolles Konzert zur weihnachtlichen Zeit.

Der Advent ist ambivalent.
Für den einen sind es besinnliche Tage, den anderen bringt er um die Besinnung.
Die kabarettistische Band „Dornrosen“, Katharina, Christine und Veronika Schicho, bringen einerseits die Schönheit der Weihnachtszeit, aber auch ihre Ironie auf die Bühne.
In „Knecht Ruprecht’s Töchter VOL II“ spinnen die drei Geschwister ihre musikalischen Ideen und humorvollen Hirngespinste zur Weihnachtszeit weiter. Man hört zwar Hits der letzten Jahre wie „Das Glühweinstanderl“, „Du gehst mir auf den Keks“ oder die legendäre Weihnachtsgeschichte wieder, aber VOL II bringt dem Zuhörer auch viele neue, kreative Geschenke.
Die Dornrosen sind erwachsener geworden. Ehrlicher, kritischer und immer drauf und dran den Kobold, der in ihnen schlummert, heraus zu lassen. „Knecht Ruprecht’s Töchter“ VOL II wird ein humorvolles Konzert mit wunderbaren musikalischen Momenten. Besinnlich, doch nicht sinnlos.

Idee/Buch/Musik: Die Dornrosen
Regie/Coaching: Bernhard Murg www.bernhardmurg.com

Weltscheibn - ab Mai 2016

DORNROSEN
Geschwisterband mit Schmäh

WELTSCHEIBNHits in der Hitz
Ab Mai 2016.

Die Welt ist eine Scheibe. Zumindest für Katharina, Christine und Veronika Schicho. Eine Vinylscheibe. Selbst produziert, komponiert und arrangiert, gesungen und musiziert.
15 Jahre nach ihrer Gründung haben die Dornrosen Lust auf Hits. Alte, neue, brauchbare, komplett überflüssige und fetzengeile. Und als Stargast zum Jubiläum laden sich die drei Schwestern den völlig unbekannten Musiker Dominik Schicho ein. Ach ja, er ist ihr Bruder.
Liebes Publikum, rüsten sie sich für diesen Abend mit allen Sinnen und schneiden sie sich eine Weltscheibn ab. Müssen sie mal lachen, ist das auch Scheibenkleister.

Dornrosen – Geschwisterband mit Schmäh

Katharina Schicho, Gitarre, Cello, Stimme
Christine Schicho, Violine, Mandoline, Stimme
Veronika Schicho, Kontrabass, Klavier, Stimme
Dominik Schicho, Schlagwerke

Besuche uns auf...

Kontakt und Booking

AT: Mag. Edith Zimmermann
info@dornrosen.at

DE: Regina Weber
regina.weber@rw-management.com

KEINE Kartenauskünfte!

Autogramme

Anfragen per Post bitte mit
frankiertem Rückkuvert an:

Dornrosen
c/o Fritz Schicho
Forststrasse 3
A-8723 Kobenz